Öffentliche
Gestaltungsberatung

Immer Mittwochs von 18:00 - 19:00 Uhr

Hein-Köllisch Platz 11
20539 Hamburg

info@gestaltungsberatung.org

Impressum

Gruppenfoto nach dem Zaunabbau

Das Stechlin-Institut befindet sich in der Entwicklungsphase, soll aber bald Menschen mit Multipler Sklerose und Künstler/innen empfangen. Die Teilnehmer/innen können dann bei einem vierwöchigen Aufenthalt vom Umgang der anderen mit ihren besonderen Lebensumständen erfahren und im gegenseitigen Austausch ihre individuellen Perspektiven neu reflektieren. Ebenso macht die besondere ländliche Lage des Instituts intensives Naturerleben möglich. Bei unserem einwöchigen Aufenthalt haben wir versucht, den Ort zu verstehen und die Offenheit und Freiheit, die er bietet, begreifbar zu machen. Wir sammelten praktische Wohnerfahrungen, hatten intensive Diskussionen, unternahmen temporäre Eingriffe und erprobten verschiedene Einrichtungs-Modelle, die den Innen- und den Außenraum miteinander verbinden sollten. Am letzten Tag haben wir in einer gemeinsamen Aktion den Grundstückszaun abgerissen.

Projekt

Stechlin-Institut
Auftraggeber

Romy und Stef Richter vom Stechlin-Institut
www.stechlin-institut.org

Ort

Neuroofen, Stechlin (Brandenburg)

Bearbeiter

Frieder Bohaumilitzky, Friederike Wolf, Fynn-Morten Heyer, Helena Kersting, Ina Roemling, Larissa Starke, Liez Müller, Nils Reinke-Dieker, Steffen Albrecht, Torben Koerschkes

Bearbeitungszeitraum

ab August 2015
Partner

David Bauer und Niklas Fanelsa (Atelier Faba) und Theresa Kampmeier