Öffentliche
Gestaltungsberatung

Immer Mittwochs von 18:00 - 19:00 Uhr

Hein-Köllisch Platz 11
20539 Hamburg

info@gestaltungsberatung.org

Impressum

2,8 M langer Tisch mit fest verankertem Gelenk

Der Vorgarten mit dem Tisch und dem selbst gebauten Grill

Befestigung des Segeltuchs

Die Bewohner/innen eines in den 1950er Jahren erbauten Hauses mit zwölf Mietparteien wünschten sich einen Ort für nachbarschaftliche Aktivitäten im Vorgarten. Ein Tisch bildet den Ausgangspunkt des gestalterischen Konzepts. Mit 2,8 Metern Länge bietet er Platz für alle Anwohner/innen. Um für unterschiedliche Wetterverhältnisse und Zwecke flexibel zu bleiben, wurde er nur an seinem spitzen Ende fest im Boden verankert. Mit Hilfe des Gelenklagers kann er um diesen Punkt aus dem Schutz der darüber gespannten Plane heraus oder hineingedreht werden. Der Entwurf wurde gemeinsam mit den Bewohner/innen umgesetzt und von ihnen selbst vervollständigt, indem der Boden mit einer Mulchschicht bedeckt, Stühle herbeigeschafft und ein fester Grill gebaut wurde.

Projekt

Vorgarten Eimsbüttel
Problem

Kein gemeinschaftlich nutzbarer Ort im Garten

Auftraggeber

Britta T. und Alke A.

Ort

Hamburg

Bearbeiter

Konstanze Eßmann, Antje Löffelholz

Bearbeitungszeitraum

20. April bis 2. Juli 2015
Partner

Dauerholz AG, igus GmbH, HFBK Hamburg (Materialspenden)
Budget

300 Euro

Weitere Projekte: